40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Britische Königin ehrt Formel-1-Teamchef Brawn
  • Aus unserem Archiv
    London

    Britische Königin ehrt Formel-1-Teamchef Brawn

    Die britische Königin Elizabeth II. hat Teamchef Ross Brawn für den Gewinn der Formel-1-WM geehrt. Die Queen überreichte dem 55-Jährigen im Buckingham Palast den britischen Verdienstorden. Brawn ist seit 30 Jahren im Motorsport tätig. Sein Rennstall Brawn GP gewann im vergangenen Jahr durch den Briten Jenson Button den Fahrertitel und auch die Konstrukteurs-WM. Inzwischen hat Mercedes das Team übernommen. Brawn ist nun Teamchef von Mercedes Grand Prix.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!