40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » BP-Kosten für Ölpest verdoppeln sich
  • Aus unserem Archiv
    London

    BP-Kosten für Ölpest verdoppeln sich

    Der Kampf gegen die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko wird für BP immer teurer. Nach Angaben des britischen Konzerns wurden bislang 760 Millionen US-Dollar investiert. Damit haben sich die Kosten innerhalb von zwei Wochen mehr als verdoppelt. Bislang sind alle Versuche gescheitert, den Ölaustritt nach dem Untergang einer Bohrinsel entscheidend zu stoppen. Inzwischen schwappt immer mehr schweres Öl auf die Küste von Louisiana. Die US-Regierung drohte BP damit, dem Unternehmen die Federführung im Kampf gegen die Ölpest aus der Hand zu nehmen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!