40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » BP-Chef Tony Hayward wird versetzt
  • Aus unserem Archiv
    London

    BP-Chef Tony Hayward wird versetzt

    Der britische Energiekonzern BP nimmt seinen Vorstandschef Tony Hayward aus der Schusslinie. Die Geschäfte wird Bob Dudley übernehmen, sagte BP-Aufsichtsratschef Carl-Henrik Svanberg dem Sender Sky News. Hayward soll sich stärker mit der Eindämmung der Ölpest befassen und die Folgeschäden minimieren. Svanberg wolle sich nun selbst um das Problem kümmern, nachdem es politische, finanzielle und rufschädigende Ausmaße angenommen habe. Hayward hatte vor dem US-Kongress ausgesagt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!