40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Blues-Legende B.B. King gestorben
  • Aus unserem Archiv
    Washington

    Blues-Legende B.B. King gestorben

    Die amerikanische Blues-Legende B.B. King ist tot. Dies meldete der US-Fernsehsender CNN unter Berufung auf Kings Tochter. Der Musiker wurde 89 Jahre alt. Er starb in Las Vegas. Dort sei er wegen Dehydrierung in ein Krankenhaus gebracht worden, infolge einer langjährigen Diabetes-Erkrankung. B.B. King hat Generationen von Rock- und Bluesmusikern beeinflusst, und er trat auch bis ins hohe Alter noch auf. In seiner langen Karriere gewann er 15 Grammys und wurde für insgesamt 30 nominiert.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!