40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » BGH-Urteil über Haftung bei Spekulationsgeschäften
  • Aus unserem Archiv
    Karlsruhe

    BGH-Urteil über Haftung bei Spekulationsgeschäften

    Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe will heute sein Urteil zur Haftung bei riskanten Spekulationsgeschäften verkünden. Im konkreten Fall geht es darum, ob ein Brokerhaus im US- Bundesstaat New Jersey für die Verluste eines Vermittlers in Deutschland haften muss. Eine Anlegerin verlangt von dem US- Brokerhaus Schadenersatz von knapp 6000 Euro. Diese Summe hatte sie bei Optionsgeschäften an der US-Börse eingesetzt - und nahezu komplett verloren.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!