40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bewährungsstrafen für Anbieter teurer Flirt-Line
  • Aus unserem Archiv
    Hildesheim

    Bewährungsstrafen für Anbieter teurer Flirt-Line

    Die Einsamkeit alleinstehender Männer hat ein Trio gnadenlos ausgenutzt. Jetzt wurden sie zur Verantwortung gezogen. Das Landgericht Hildesheim verurteilte die drei Angeklagten für ihren Betrug mit Kontaktanzeigen zu Bewährungsstrafen zwischen sieben Monaten und zwei Jahren. Das Trio hatte insgesamt 67 kontaktsuchende Männer aus ganz Deutschland um mehr als 92 000 Euro betrogen. Die Betrüger animierten ihre Opfer mit Hilfe von fingierten Kontaktanzeigen dazu, teure Sondernummern anzurufen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!