40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Berliner Hobbymusiker schafft Filter für Vuvuzelas
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Berliner Hobbymusiker schafft Filter für Vuvuzelas

    Ein Berliner Hobbymusiker hat herausgefunden, wie man das Tröten der Vuvuzelas bei der Fußball-WM aus dem Fernsehsignal herausfiltern kann. Per Computer soll es nach Angaben von Tobias Herre möglich sein, den Ton der Plastikhörner - ein Ais - zu verbannen. Mit einer speziellen Software sei ganz einfach, die entsprechenden Frequenzen des Tons herauszunehmen. Die Anleitung zum ungestörten WM-Genuss veröffentlichte Herre auf der Internetseite einer Berliner Autorengruppe.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!