40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bericht: Strom- und Heizkosten seit 2006 um 23,6 Prozent gestiegen
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Bericht: Strom- und Heizkosten seit 2006 um 23,6 Prozent gestiegen

    Mieter müssen für Energie immer tiefer in die Tasche greifen. Nach Informationen der «Passauer Neuen Presse» sind die Preise für Strom, Gas und andere Brennstoffe seit 2006 um 23,6 Prozent gestiegen. Das gehe aus der Antwort des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesumweltministerium, Florian Pronold von der SPD, auf die Frage eines Linken-Abgeordneten hervor, berichtet das Blatt. Demnach hätten Privathaushalte im Jahr 2006 monatlich durchschnittlich 93 Euro für Heizung ausgegeben, im Jahr 2011 seien es monatlich im Schnitt 111 Euro gewesen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!