40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bericht: Bayer will Angebot für Monsanto weiter erhöhen
  • Aus unserem Archiv
    Leverkusen

    Bericht: Bayer will Angebot für Monsanto weiter erhöhen

    Im milliardenschweren Übernahme-Poker zwischen Bayer und dem US-Konzern Monsanto geht es auf die Zielgerade. Die beiden Konzerne wollten sich auf einen Preis von rund 129 Dollar je Monsanto-Aktie einigen, erfuhr die «Rheinische Post» aus Kreisen des Bayer-Konzerns. Zuletzt hatte das Angebot von Bayer bei 127,50 Dollar gelegen. Um den Amerikanern die Zustimmung zu erleichtern, habe Bayer zudem die Ausfallprämie erhöht: Für den Fall, dass Kartellbehörden dem Deal nicht zustimmen, wolle Bayer nun rund 2,7 Milliarden Euro an Monsanto zahlen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!