40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bei Massaker im Kino zwölf Menschen getötet
  • Aus unserem Archiv
    Denver

    Bei Massaker im Kino zwölf Menschen getötet

    Ein Amokläufer hat bei einer nächtlichen «Batman»-Filmpremiere in einem Kino bei Denver zwölf Menschen erschossen und 38 verletzt. Der schwer bewaffnete James Holmes trug eine Gasmaske wie der Bösewicht Bane in dem Actionfilm «The Dark Knight Rises». Über das Motiv des 24 Jahre alten Schützen, der nach dem Blutbad in der Stadt Aurora festgenommen wurde, herrschte Rätselraten. US-Präsident Barack Obama äußerte Entsetzen. Er brach eine Wahlkampftour in Florida ab, um nach Washington zurückzukehren.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!