40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bayern-Fans wüten gegen Präsident Hoeneß
  • Aus unserem Archiv
    München

    Bayern-Fans wüten gegen Präsident Hoeneß

    Die Bosse des FC Bayern müssen sich wegen ihrer Finanzhilfen für den Lokalrivalen TSV 1860 München heftige Fan-Attacken gefallen lassen - allen voran Uli Hoeneß. Der Präsident wurde beim Spiel gestern auf Transparenten sogar als «Lügner» bezeichnet. Zu Spielbeginn brachten einige Anhänger ihren Unmut mit einer Sitzblockade zum Ausdruck. Das eigene Team wurde zunächst nicht angefeuert. Die Vereinsführung hat dem hoch verschuldeten TSV 1860 München u.a. einen Teil der Mieteinnahmen in der Arena gestundet.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!