40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bayern trotzen der Verletztenmisere: 3:1 beim FC Augsburg
  • Aus unserem Archiv
    Augsburg

    Bayern trotzen der Verletztenmisere: 3:1 beim FC Augsburg

    Der FC Bayern München bleibt trotz der neuerlichen Verletzungs-Rückschläge souverän auf Meisterkurs. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola gewann das bayerische Duell beim FC Augsburg hochverdient mit 3:1. Vor 30 660 Zuschauern in der ausverkauften Augsburger Arena erzielten Robert Lewandowski mit zwei Treffern und Thomas Müller die Tore für den deutschen Meister. Raúl Bobadilla gelang nur noch der Ehrentreffer. Die Bayern führen die Tabelle weiter mit acht Punkten Vorsprung auf Borussia Dortmund an. Gestern hatte sich Holger Badstuber beim Training das Sprunggelenk gebrochen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!