40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Ban verteidigt UN-Angriff auf Gbagbo-Residenz
  • Aus unserem Archiv
    New York

    Ban verteidigt UN-Angriff auf Gbagbo-Residenz

    UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat den Beschuss der Residenz des abgewählten Präsidenten der Elfenbeinküste, Laurent Gbagbo, durch UN-Kampfhubschrauber verteidigt. Ban sagte in New York, er habe die Unoci-Mission angewiesen, mit allen erforderlichen Mitteln weitere Kämpfe in der Wirtschaftsmetropole Abidjan zu verhindern. Die jüngsten Angriffe seien nicht hinnehmbar und dürfen nicht fortgesetzt werden» Die französischen Truppen im Land hätten die UN-Mission auf seine Anfrage unterstützt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!