40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Auch de Maizière hat Zweifel an Landesverrats-Vorwürfen gegen Blog
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Auch de Maizière hat Zweifel an Landesverrats-Vorwürfen gegen Blog

    Innenminister Thomas de Maizière bezweifelt die Landesverrats-Vorwürfen gegen den Blog Netzpolitik.org. Man sei skeptisch, ob die Blogger die Absicht gehabt hätten, Deutschland zu benachteiligen oder eine fremde Macht zu begünstigen, sagte ein Sprecher des Ministeriums. Es sei allerdings nichts dagegen einzuwenden, dass das Bundesamt für Verfassungsschutz Strafanzeigen gegen Unbekannt erstattet habe. Netzpolitik.org hatte vertrauliche Unterlagen ins Netz gestellt. Der Generalbundesanwalt leitete daraufhin Ermittlungen wegen Landesverrats gegen den Blog ein.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!