40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Atom-Kommission tagt - Töpfer: keine Arbeitsplätze gefährden
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Atom-Kommission tagt – Töpfer: keine Arbeitsplätze gefährden

    Die Ethikkommission berät in einer öffentlichen Sitzung in Berlin weiter über einen beschleunigten Atomausstieg. Zum Auftakt stellte der Vorsitzende Klaus Töpfer die Kernfrage: Wie kann eine Zukunft ohne Kernenergie so schnell wie möglich realisiert werden? Es müsse auch darum gehen, die Atomenergie zu verlassen, ohne Arbeitsplätze zu gefährden und ohne das Klima zusätzlich durch eine verstärkte Kohlestromerzeugung zu gefährden. Zu der Sitzung sind zahlreiche Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft eingeladen. Bis zum 28. Mai will der Rat einen Abschlussbericht vorlegen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!