40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Armee stoppt Solidaritätsschiff ohne Gewalt
  • Aus unserem Archiv
    Tel Aviv

    Armee stoppt Solidaritätsschiff ohne Gewalt

    Die israelische Armee hat eine neue Solidaritätsflotte für den Gazastreifen ohne Gewalt gestoppt. Der israelische Rundfunk berichtet, es habe beim Aufbringen des Schiffes keine Verletzten gegeben. Das Boot mit zehn jüdischen Aktivisten werde gegenwärtig in den Hafen von Aschdod geschleppt. Ende Mai waren bei der Stürmung des türkischen Hilfsschiffs «Mavi Marmara» neun Aktivisten getötet worden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!