40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Anlaufschwierigkeiten beim Aufbau des nationalen Waffenregisters
  • Aus unserem Archiv
    Stuttgart

    Anlaufschwierigkeiten beim Aufbau des nationalen Waffenregisters

    Beim Aufbau des nationalen Waffenregisters gibt es Anlaufschwierigkeiten. Zum Jahresende habe ein erheblicher Teil der von den Waffenbehörden übermittelten Daten nicht den vereinbarten Standards entsprochen. Das teilte Baden-Württembergs Innenministerium in einer Antwort auf eine Anfrage der Grünen-Landtagsfraktion mit. Das Bundesinnenministerium arbeite mit den Ländern an einem Plan zur Datenbereinigung. Die Entscheidung für ein nationales Waffenregister war nach den Amokläufen in Erfurt und Winnenden gefallen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!