40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Anklage gegen Mircos mutmaßlichen Mörder erhoben
  • Aus unserem Archiv
    Krefeld

    Anklage gegen Mircos mutmaßlichen Mörder erhoben

    Die Staatsanwaltschaft hat gegen den mutmaßlichen Mörder des kleinen Mirco aus Grefrath Anklage erhoben. Sprecher der Anklagebehörde und des Landgerichts in Krefeld bestätigten Informationen der «Bild»-Zeitung. Der Prozess soll im Juli starten, sagte ein Gerichtssprecher. Dem 45- jährigen Familienvater wird Mord aus niedrigen Beweggründen vorgeworfen. Er soll den Mord auch begangen haben, um die Aufdeckung des sexuellen Missbrauchs zu verhindern. Der zehn Jahre alte Junge war am 3. September 2010 in Grefrath verschwunden und Monate später tot gefunden worden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!