40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Angeschossener in Berlin-Wedding gefunden - Hintergründe unklar
  • Aus unserem Archiv

    Angeschossener in Berlin-Wedding gefunden – Hintergründe unklar

    Berlin (dpa) - Ein Mann ist am Abend angeschossen im Berliner Stadtteil Wedding gefunden worden. Ein Zeuge habe von einem Knall berichtet, sagte ein Polizeisprecher. Der Verletzte kam in eine Klinik und wurde noch am Abend operiert. Die Ermittlungen liefen. Nähere Angaben zum Opfer konnte der Polizeisprecher zunächst nicht machen. Erst im Dezember war ein Mann nach Schüssen in Berlin-Wedding gestorben. Unbekannte hatten am zweiten Weihnachtstag vier Männer auf einer Straße mit Messern und mindestens einer Schusswaffe angegriffen. Tatmotiv soll eine Fehde zwischen bosnischen Familien sein.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!