40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » «Anakonda» - Herbstmanöver mit Soldaten aus acht Nato-Staaten
  • Aus unserem Archiv
    Warschau

    «Anakonda» – Herbstmanöver mit Soldaten aus acht Nato-Staaten

    In Polen und dem Baltikum hat die Militärübung «Anakonda» mit rund 12 500 Soldaten aus acht Nato-Staaten begonnen. Zu Land, zu Wasser und in der Luft sollen bis zum 3. Oktober Verteidigungsmanöver geübt werden. «Angesichts der Ereignisse in der Ukraine hat «Anakonda» besondere Bedeutung», sagte der polnische Verteidigungsminister und Vizeregierungschef Tomasz Siemoniak beim Besuch des Kommandostabs. Es handele sich um die erste Übung dieser Größenordnung seit Beginn des Konflikts in dem östlichen Nachbarland. Die Übung wird seit 2006 alle zwei Jahre durchgeführt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!