40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Amerell stellt Strafanzeige gegen Schiedsrichter
  • Aus unserem Archiv
    München

    Amerell stellt Strafanzeige gegen Schiedsrichter

    Der ehemalige DFB-Funktionär Manfred Amerell hat Strafanzeige gegen Michael Kempter und drei weitere Schiedsrichter eingereicht. Das erfuhr die dpa aus Justizkreisen. Demnach erteilte Amerell seinen Anwälten den Auftrag, der Staatsanwaltschaft eine Anzeige wegen Abgabe einer falschen Eidesstattlichen Versicherung und wegen Verleumdung zuzuleiten. Neben Kempter beschuldigen drei weitere Schiedsrichter Amerell der sexuellen Belästigung. Das ehemalige Mitglied im Schiedsrichterausschuss des DFB bestreitet die Vorwürfe.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!