40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Altmaier: Koalition scheitert nicht an Betreuungsgeld
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Altmaier: Koalition scheitert nicht an Betreuungsgeld

    Unionsfraktionsgeschäftsführer Peter Altmaier, sieht im Streit um das geplante Betreuungsgeld keine Gefahr für die schwarz-gelbe Koalition. Er sei überzeugt, dass die Koalition halte, und zwar bis zum Ende der Wahlperiode, sagte Altmaier in Berlin. Die veranschlagten Kosten von rund 1,2 Milliarden Euro pro Jahr für das Betreuungsgeld seien «sauber gegenfinanziert». Zum Vorschlag von Unionsfraktionschef Volker Kauder, die Renten auch derjenigen Eltern zu verbessern, deren Kinder vor 1992 geboren wurden, sagte Altmaier: Die Zuschussrente werde genauso kommen, wie das Betreuungsgeld.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!