40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Acht Tote durch Gewalt im Irak - Al-Kaida hinter Geisel-Blutbad
  • Aus unserem Archiv
    Bagdad

    Acht Tote durch Gewalt im Irak – Al-Kaida hinter Geisel-Blutbad

    Mindestens acht Tote durch Gewalt im Irak: Bei einem Überfall auf einen Kontrollpunkt der Sicherheitskräfte in der westirakischen Stadt Kubaisa wurden heute drei Soldaten und ein Polizist getötet. Zwei weitere Polizisten überlebten den Angriff mit Verletzungen. Das Terrornetz Al-Kaida im Irak bekannte sich unterdessen zu einer blutig beendeten Geiselnahme im nordirakischen Tikrit, bei der 65 Menschen getötet worden waren.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!