40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Überfall auf die Sowjetunion: Tillich warnt vor Geschichtsklitterung
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Überfall auf die Sowjetunion: Tillich warnt vor Geschichtsklitterung

    Aus Anlass des 75. Jahrestages des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion hat Bundesratspräsident Stanislaw Tillich vor Geschichtsklitterung gewarnt. Es könne und dürfe keinen Schlussstrich unter dieses dunkle Kapitel der deutschen Geschichte geben, das Millionen Menschen den Tod gebracht habe, sagte der sächsische Ministerpräsident bei einer Gedenkveranstaltung im Berliner Dom. «Wir dürfen Rechtsextremen keinen Spielraum geben, die Geschichte für ihre Zwecke umzudeuten und zu missbrauchen.» Der Zweite Weltkrieg sei ein Vernichtungskrieg gewesen. «Dieser Krieg ging von Deutschland aus.»

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!