40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » 20-Sekunden-Strafe für Vettel - Von Platz zwei auf fünf
  • Aus unserem Archiv
    Hockenheimring

    20-Sekunden-Strafe für Vettel – Von Platz zwei auf fünf

    Der Spanier Fernando Alonso hat den Großen Preis von Deutschland gewonnen und damit seine Führung in der WM-Wertung ausgebaut. Sebastian Vettel wurde knapp zwei Stunden nach dem Rennende wegen eines Regelverstoßes vom zweiten auf den fünften Platz zurückgestuft. Die Rennkommissare ahndeten sein Überholmanöver in der vorletzten Runde gegen den Briten Jenson Button im McLaren als Regelverstoß. Der Red-Bull-Pilot bekam dafür eine 20-Sekunden-Strafe. Button kletterte hingegen auf Platz zwei.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!