40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » 16 Verletzte bei Zusammenstoß zweier Züge
  • Aus unserem Archiv
    Peine

    16 Verletzte bei Zusammenstoß zweier Züge

    Beim Zusammenstoß eines Güter- und eines Personenzuges sind im niedersächsischen Peine mindestens 16 Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am frühen Morgen mitteilte, war der Güterzug auf gerader Strecke entgleist und hatte einen entgegenkommenden Regionalzug gerammt. Dieser fiel nach rechts auf die Seite. Der Lokführer wurde schwer verletzt, 15 der insgesamt 50 Fahrgäste leicht. Warum der Güterzug entgleiste, ist noch unklar.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!