40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » 14-jähriger Killer zu drei Jahren Haft verurteilt
  • Aus unserem Archiv
    Cuernavaca

    14-jähriger Killer zu drei Jahren Haft verurteilt

    Der «Killer-Junge», ein 14-Jähriger aus Mexiko, ist wegen Mordes, Entführung und Drogenhandel zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Edgar N. alias «El Ponchis» hatte für ein Drogenkartell gefoltert und getötet, befand das Gericht in seinem Urteil. Drei Jahre ist die Höchststrafe für Jugendliche im zentralmexikanischen Bundesstaat Morelos, wo die Taten begangen wurden. Der Junge hatte bei seiner Verhaftung im Dezember 2010 ausgesagt, er sei im Alter von elf Jahren von Mitgliedern des Kartells vom Südpazifik angeworben worden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!