40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » 13 Tote bei Abgang von Schlammlawine in Tadschikistan - Viele Kinder
  • Aus unserem Archiv
    Duschanbe

    13 Tote bei Abgang von Schlammlawine in Tadschikistan – Viele Kinder

    Beim Abgang einer Schlammlawine in Tadschikistan sind mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen, davon sieben Kinder. Schmelzwasser hatte Geröll mitgerissen, das dann fünf Häuser verschüttete. Zahlreiche Helfer waren am Unfallort im Einsatz. Die Lawine war in der Nacht abgegangen und hatte die Menschen im Schlaf überrascht. Die Zahl der Toten könnte noch steigen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!