40.000

MünsterZwei kleine Schnitte - minimalinvasive Lungentransplantation

dpa

Ärzte der Universitätsklinik Münster haben erfolgreich eine Lunge mit einer schonenden Operationstechnik verpflanzt. Bei dieser sogenannten Schlüssellochmethode werden nur vergleichsweise kleine Schnitte gemacht, wie die Ärzte erläuterten.

Bislang sind solche minimalinvasiven Eingriffe etwa von Gallenblasen- und Blinddarm-Entfernung sowie kleineren Herzerkrankungen bekannt. Bei den deutschlandweit rund 270 Lungen- Transplantationen im Jahr muss meist der Brustkorb mit einem großen ...

Lesezeit für diesen Artikel (251 Wörter): 1 Minute, 05 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wissenschaft
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

3°C - 5°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!