40.000
Aus unserem Archiv
Kiel

Nord-Länder rücken in der Wissenschaft zusammen

dpa

Die fünf norddeutschen Bundesländer wollen in der Wissenschaft enger zusammenarbeiten. Ein mit 50 000 bis 100 000 Euro dotierter Kooperationspreis wird künftig einmal im Jahr an Forscher vergeben.

Darauf einigte sich die Wissenschaftsminister-Konferenz von Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Hamburg und Bremen am Mittwoch in Kiel. Die Ministerkonferenz beschloss auch eine gemeinsame Lobbyarbeit bei der EU, damit der Norden in Brüssel mit einer Stimme spricht. Der Kooperationspreis wird noch in diesem Jahr erstmals verliehen. Mögliche Schwerpunktthemen seien unter anderem erneuerbare Energien, Luft- und Raumfahrt, Meeres- und Klimaforschung.

Wissenschaft
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

10°C - 24°C
Dienstag

11°C - 25°C
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!