40.000
Aus unserem Archiv
Würzburg

Mini-Satellit «Uwe-3» für den Flug ins All bereit

dpa

Ein halbes Jahr nach dem Flug eines Mini-Satelliten aus Würzburg ins Weltall steht der Nachfolger schon im Labor bereit. «Uwe-3» soll besser als «Uwe-2» gegen Weltraumstress gewappnet sein – gegen Gesteinsbrocken oder Weltraumschrott, die den Satelliten beschädigen können.

Auch die Sonnenstrahlen könnten dem sogenannten Pico-Satelliten zusetzen, erklärte Prof. Klaus Schilling vom Institut für Informatik der Universität Würzburg der Deutschen Presse-Agentur dpa.

Der im vergangenen Herbst per Rakete gestartete würfelförmige Satellit «Uwe-2» funkt seit geraumer Zeit keine Signale mehr zur Erde. «Vielleicht sind Teilchen hineingeflogen oder er ist mit Staubteilchen kollidiert – wir wissen es nicht genau», sagte Schilling und fügte hinzu: «Es kommt vor, dass sich ein Mini-Satellit auch nach fünf Jahren wieder meldet.»

Damit «Uwe-3» nach seinem Raketenflug in den Orbit Ende dieses Jahres fleißig Signale sendet, wurde der Satellit weiterentwickelt. «Wir machen das Menschenmögliche, damit es funkt, und lernen aus vorherigen Abläufen», sagte Schilling. Der kleine Satellit könne anders als seine Vorgänger seine Lage im All regeln. Das bedeute, dass er sich in seiner Umlaufbahn um die Erde drehen und gezielt in bestimmte Richtungen orientieren kann.

«Uwe-3» ist mit einem Gewicht von einem Kilogramm und einem Durchmesser von zehn Zentimetern genauso schwer und groß wie «Uwe-2». «Wir entwickeln auch schon Konzepte für "Uwe-4". Unser Ziel ist ein Schwarm von Satelliten im Weltall», erklärte der Wissenschaftler.

Pico-Satelliten werden für Ausbildungs- und Testzwecke genutzt, auch weil sie aufgrund ihrer geringen Größe und Masse kostengünstiger sind als große Satelliten. Die «Uwe»-Generation soll unter anderem Navigationsexperimente durchführen und Internetverbindungen unter Weltraumbedingungen testen. Auch Wissenschaftler in Berlin und Aachen arbeiten seit geraumer Zeit an Pico-Satelliten.

Wissenschaft
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

1°C - 7°C
Dienstag

2°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

1°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!