40.000

BerlinKein eindeutiger Nachweis für Luxemburg-Leiche

Die Obduktion ist abgeschlossen, die Ungewissheit bleibt: Es gebe keinen eindeutigen Nachweis, dass die vor rund zwei Jahren in der Berliner Charité gefundene Leiche die ermordete Kommunistenführerin Rosa Luxemburg sei, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft am Montag.

Weitere Prüfungen wie ein DNA-Abgleich seien noch vorgesehen. Der Torso solle jetzt aber zur Bestattung freigegeben werden, da die Leiche für die Untersuchungen nicht mehr gebraucht wird. Die «Bild»-Zeitung berichtete, ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wissenschaft
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

-5°C - 2°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!