40.000

WashingtonDie Küche im Jahr 2050: Eierkochen mit Ultraschall?

Eine feine Zunge und Kreativität reichen nach Meinung von Forschern heute nicht mehr aus, um Speisen den optimalen Geschmack und die bestmögliche Textur zu verleihen. Sie empfehlen Köchen die «Molekulare Gastronomie», die auf Erkenntnissen aus dem Labor beruht.

Kent Kirshenbaum, Professor der Chemie an der New York Universität, sprach auf dem Kongress des US-Wissenschaftsverbandes AAAS in Washington mit der Nachrichtenagentur dpa über Veränderungen in der Küche.Welche Entwicklungen ...
Lesezeit für diesen Artikel (318 Wörter): 1 Minute, 22 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wissenschaft
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!