40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » Zeitung: BHP will mehr für Potash bieten
  • Aus unserem Archiv
    London

    Zeitung: BHP will mehr für Potash bieten

    Der australische Bergbaukonzern BHP Billiton will einem Zeitungsbericht zufolge mehr für die Übernahme des kanadischen Kali-Konzerns Potash bieten. Danach könnten die Australier ihr Angebot von 130 US-Dollar pro Aktie um bis zu 10 Prozent erhöhen, wie die britische Zeitung «Sunday Times» berichtete.

    Billiton
    Bergbauriese BHP Billiton hat angekündigt, Potash notfalls auch gegen dessen Willen übernehmen zu wollen.

    Bei BHP in London war am Montag zunächst niemand für einen Kommentar zu erreichen. Der Zeitung zufolge will das Unternehmen das Angebot erst nach dem 8. November öffentlich machen.

    Potash gewinnt angesichts wieder anziehender Geschäfte in dem Übernahmekampf zunehmend Oberwasser und hat das BHP-Angebot von 39 Milliarden US-Dollar (26 Mrd Euro) als «vollkommen inadäquat» bezeichnet. Zudem hat die kanadische Regierung kartellrechtliche Bedenken. Laut «Sunday Times» will die Politik bis zu diesem Mittwoch entscheiden, wie sie sich zu einem möglichen Kauf von Potash verhält.

    Kostenpflichtiger Times Artikel

    Wirtschaft
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!