40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » US-Vorgaben treiben Dax auf Jahreshoch
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    US-Vorgaben treiben Dax auf Jahreshoch

    Starke US-Vorgaben haben den Dax am Donnerstag auf ein neues Jahreshoch getrieben. Zum Handelsstart legte der Leitindex um 0,62 Prozent auf 7451 Punkte zu.

    Damit ließ er das bisherige Jahreshoch bei 7441,82 Punkten aus dem Februar hinter sich und stand so hoch wie seit Januar 2008 nicht mehr. Der MDax der mittelgroßen Werte rückte um 0,44 Prozent auf 10 731 Punkte vor. Für den TecDax ging es um 0,30 Prozent auf 924 Punkte hoch. Das Bild an den Märkten wird bestimmt von einer Flut an Unternehmenszahlen, allein aus dem Dax legten am Morgen vier Konzerne ihre Zahlen vor.

    /infoline/wirtschaft/boersefrankfurt/
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!