40.000

LudwigshafenTrotz Konjunktursorgen: BASF peilt weiteres Rekordjahr an

dpa

Konjunktursorgen? Nicht beim Chemieriesen BASF. Die Ludwigshafener blicken mit unerschütterlichen Optimismus in die Zukunft und setzen weiter vor allem auf Schwellenländer wie China und Brasilien. Kopfzerbrechen bereitet allerdings der hohe Ölpreis.

Allen Konjunktursorgen zum Trotz peilt der weltgrößte Chemiekonzern BASF ein weiteres Rekordjahr an. Dabei setzt das Ludwigshafener Dax-Unternehmen vor allem auf das zweite Halbjahr, wie Konzernchef Kurt Bock am Freitag ...

Lesezeit für diesen Artikel (355 Wörter): 1 Minute, 32 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wirtschaft
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

7°C - 9°C
Freitag

9°C - 11°C
Samstag

8°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

6°C - 8°C
Donnerstag

7°C - 9°C
Freitag

8°C - 12°C
Samstag

8°C - 12°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!