40.000
Aus unserem Archiv
Frankfurt/Main

Sparda-Banken gewinnen erneut fast 100 000 Mitglieder

Deutschlands Sparda-Banken haben das Jahr 2011 mit Rekordzahlen und einem erneut kräftigen Mitgliederzuwachs abgeschlossen. Der Jahresüberschuss der zwölf genossenschaftlichen Institute erhöhte sich nach vorläufigen Zahlen auf den Rekordwert von 136,2 (Vorjahr endgültig: 133,8) Millionen Euro.

Sparda Bank
Eine Sparda-Bank Filiale in Berlin.
Foto: Arno Burgi – DPA

Dies teilte der Verband der Sparda-Banken in Frankfurt mit. «Das erneute Rekordergebnis stützt sich vor allem auf deutliche Zuwächse im Kundengeschäft», erklärte Verbandschef Joachim Wuermeling. Sowohl bei den Kundeneinlagen als auch beim Kreditvolumen gab es Zuwächse. Die Zahl der Mitglieder erhöhte sich binnen Jahresfrist um 94 000 auf 3,32 Millionen.

Für 2012 stimmte Wuermeling die zwölf Mitgliedsinstitute auf langsameres Wachstum ein. «Die Herausforderungen werden durch die anhaltende Euro-Schuldenkrise, den intensiven Wettbewerb um den Privatkunden sowie die regulatorischen Anforderungen mit Sicherheit nicht geringer.»

Pressemitteilungen Sparda-Verband

Ursprung Sparda-Bank als Eisenbahnerverein

Wirtschaft
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Das Wetter in der Region
Donnerstag

15°C - 24°C
Freitag

15°C - 27°C
Samstag

15°C - 29°C
Sonntag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!