40.000
Aus unserem Archiv
Walldorf

SAP will Dividende erhöhen

dpa

Europas größter Softwareanbieter SAP will die Dividende deutlich erhöhen. Die Ausschüttung für 2011 solle 1,10 (Vorjahr 0,60) Euro je Aktie betragen.

SAP – Logo
Der Software-Anbieter SAP will mehr Geld an seine Anteilseigner ausschütten.
Foto: Uli Deck/Archiv – DPA

Dies beinhalte eine Sonderdividende in Höhe von 0,35 Euro je Anteilsschein, die anlässlich des 40-jährigen Firmenjubiläums ausgeschüttet werden soll, teilte der Konzern am Donnerstag in Walldorf mit. Vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrats und der Aktionäre auf der Hauptversammlung betrage damit die Gesamtausschüttung an die Aktionäre etwa 1,3 Milliarden Euro (2010: 713 Millionen Euro). Die Dividende entspreche einer Ausschüttungsquote von 38 Prozent (2010: 39 Prozent).

Wirtschaft
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

18°C - 31°C
Montag

17°C - 27°C
Dienstag

17°C - 28°C
Mittwoch

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!