40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » IG Metall macht mobil gegen Politik
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    IG Metall macht mobil gegen Politik

    Im Kampf gegen die Politik der Bundesregierung will die IG Metall in diesem Herbst bundesweit für einen Kurswechsel werben. Denn Schwarz-Gelb habe aus der Krise nichts gelernt, kritisierte IG-Metall-Chef Berthold Huber am Montag in Frankfurt.

    Berthold Huber
    Schwarz-Gelb habe aus der Krise nichts gelernt, kritisierte IG-Metall-Chef Berthold Huber.

    Die Bundesregierung bürde die Lasten der Krise den Falschen auf: «Vermögende und Reiche werden geschont und die breiten Arbeitnehmerschichten müssen die Kosten der Krise schultern. Banken, Hedge- und Private Equity-Fonds kommen ungeschoren davon, obwohl sie die Verursacher der Krise waren.»

    Mit Aktionen in ganz Deutschland macht die Gewerkschaft gegen diese Politik mobil, die gegen die Mehrheit der Menschen gerichtet sei. Bei rund 2200 Aktionen gegen Leiharbeit, die Rente mit 67 oder die Steuerpolitik will die IG Metall etwa 1,5 Millionen Beschäftigte erreichen.

    Anders als in Frankreich setzen die Metaller in Deutschland darauf, mit einer Vielzahl kleinerer Veranstaltungen nachhaltig zu überzeugen. Der Kurswechsel könne nicht mit einer eintägigen Demonstration erledigt werden, erläuterte IG Metall-Vize Detlef Wetzel die Strategie.

    Huber forderte höhere Steuereinnahmen durch «eine gerechtere Besteuerung von Vermögen, hoher Einkommen und von Finanzprodukten». Die Bundesregierung kürze stattdessen mit dem Sparpaket vor allem Sozialausgaben. Die Wirtschaft werde hingegen kaum belastet, sagte Huber: «Die Begünstigung von Hoteliers, der rückwärtsgewandte Atomdeal sind nur zwei Beispiele, die das Gerechtigkeitsempfinden vieler Menschen verletzen.»

    IG Metall Mitteilung

    Rede Berthold Huber

    Rede Detlev Wetzel

    Wirtschaft
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!