40.000

Genossenschaftsbanken stemmen sich gegen Zinstief

Mit Gebühren und Einsparungen stemmen sich die Volks- und Raiffeisenbanken gegen die Niedrigzinsphase. Wie lange leisten sich die Institute in der digitalen Welt noch Tausende Filialen?

Frankfurt/Main (dpa) - Die Volks- und Raiffeisenbanken in Deutschland setzen trotz Zinstief und digitaler Neuerungen weiterhin auf ein dichtes Filialnetz.

„Eine genossenschaftliche Direktbank wird es nicht geben“, sagte die seit Jahresbeginn ...

Lesezeit für diesen Artikel (328 Wörter): 1 Minute, 25 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wirtschaft
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

3°C - 8°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!