40.000
Aus unserem Archiv
FRANKFURT

Devisen: Eurokurs erholt sich etwas von Vortagesverlusten

Der Kurs des Euro hat sich am Mittwoch etwas von seinen Vortagesverlusten erholt. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde mit 1,3146 US-Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7607 Euro wert. Im asiatischen Handel hatte der Euro zeitweise nur 1,3111 Dollar gekostet. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstag auf 1,3153 (1,3220) Dollar festgesetzt.

Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) sieht jedoch die Gefahr von weiteren Kursrückschlägen für den Euro. Die Sorgen über den Verlauf des Umtauschs der griechischen Staatsanleihen belasteten weiter den Markt. In Deutschland werden noch die Daten für die Auftragseingänge der Industrie veröffentlicht.

Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

1°C - 7°C
Dienstag

2°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

1°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!