40.000
Aus unserem Archiv
FRANKFURT

Devisen: Euro pendelt um Marke von 1,36 US-Dollar

Der Euro ist am Donnerstag im New Yorker Handel richtungslos um die Marke von 1,36 US-Dollar gependelt. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,3602 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,3560 (Mittwoch: 1,3507) Dollar festgesetzt. Ein Dollar war damit 0,7375 (0,7403) Euro wert.

Auffällig sei derzeit vor allem die Stärke des Schweizer Franken, sagten Marktteilnehmer. Er profitiere als "sicherer Hafen" von den Unruhen und der Instabilität im Nahen Osten und Nordafrika. Ein Euro war am Donnerstag 1,2934 Franken wert, nachdem zu Wochenbeginn in der Spitze noch knapp 1,32 Franken bezahlt werden mussten.

Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!