40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » Devisen: Euro gibt nach - Gewinnmitnahmen belasten
  • Aus unserem Archiv
    FRANKFURT

    Devisen: Euro gibt nach – Gewinnmitnahmen belasten

    Der Euro ist zum Wochenausklang von Gewinnmitnahmen belastet worden. Nachdem die Gemeinschaftswährung am Freitagvormittag zunächst auf 1,2722 US-Dollar gestiegen war, gab sie bis zum späten Nachmittag knapp einen Cent auf 1,2635 Dollar nach. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittag auf 1,2637 (Donnerstag: 1,2660) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7913 (0,7899) Euro.

    "Einige Anleger haben das lukrative Kursniveau von 1,27 Dollar als Verkaufsgelegenheit genutzt", sagte Marc Burgheim, Leiter des Devisenhandels bei der BayernLB. Diese Gewinnmitnahmen hätten den Euro in einem ansonsten ruhigen Handel belastet. "Auch die überwiegend schwachen US-Konjunkturdaten in den letzten Tagen sind am Markt weitgehend abgearbeitet." In der laufenden Woche konnte der Euro zum Dollar in der Spitze um zwei Cent zulegen.

    Dass der Euro seinen Aufwärtstrend der vergangenen Wochen umgehend fortsetzt, hält Burgheim für unwahrscheinlich. "Einen schnellen Anstieg in Richtung 1,30 Dollar, wie am Markt bisweilen vermutet wird, sehe ich derzeit nicht." Realistischer sei eine Konsolidierung in Richtung 1,24 Dollar. Nachdem der Euro durch die europäische Schuldenkrise massiv unter Druck gekommen war, konnte er sich in den letzten Wochen etwas erholen.

    Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,83600 (0,83560) britische Pfund , 111,85 (111,49) japanische Yen und 1,3331 (1,3321) Schweizer Franken fest. Der Preis für eine Feinunze Gold wurde in London am Nachmittag mit 1.208,75 (1193.50) Dollar gefixt. Der Kilobarren Gold kostete unverändert 30.220,00 Euro.

    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!