40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » Deutsche Aktien reduzieren Gewinne im späten Handel
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    Deutsche Aktien reduzieren Gewinne im späten Handel

    Belastet von einer bröckelnden Wall Street haben deutsche Aktien ihre Gewinne im späten Handel am Montag mehrheitlich reduziert. Der L-Dax schloss bei 7301,29 Punkten.

    Im elektronischen Hauptgeschäft hatte sich der deutsche Leitindex um 1,53 Prozent erholt auf 7326,73 Punkte. Der L-MDax ging bei 11 103,21 Punkten aus dem Tag. Auf Xetra hatte der MDax 1,38 Prozent auf 11 129,47 Punkte gewonnen. Der L-TecDax verabschiedete sich bei 816,99 Punkten aus dem Handel, nachdem der Technologiewerte-Index im Haupthandel 1,11 Prozent auf 818,49 Punkte zugelegt hatte.

    /infoline/wirtschaft/boersefrankfurt/
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!