40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » Dax erholt sich von Vortagesverlusten
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    Dax erholt sich von Vortagesverlusten

    Nach den deutlichen Vortagesverlusten ist der Dax am Mittwoch wieder mit Gewinnen aus dem Handel gegangen. Börsianer sprachen von einer leichten Erholung, nachdem der Leitindex am Dienstag unter dem enttäuschenden Start der US-Berichtssaison gelitten hatte.

    Der Dax rückte nun wieder ein wenig an die psychologisch wichtige Marke von 6.000 Punkten heran und legte um 0,34 Prozent auf 5.963,14 Punkte zu. Für den MDax ging es um 0,96 Prozent auf 7.856,01 Punkte hoch. Der TecDax stieg um 1,16 Prozent auf 851,87 Zähler.

    Die Reaktion der Anleger auf die jüngsten Geschäftszahlen des US-Aluminiumriesen Alcoa habe gezeigt, dass der Markt weiter anfällig sei, sagte Händler Stefan Söllner von der Postbank. Die Luft nach oben werde immer dünner. Am Ende habe es der Dax vor allem durch die Hilfe der Wall Street noch ins Plus geschafft, meinten Börsianer.

    Wirtschaft
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!