40.000

StuttgartCelesio will Internet-Apotheke DocMorris verkaufen

dpa

Im Kampf um ein zukunftsfähiges Geschäftsmodell trennt sich der Pharmagroßhändler Celesio von der umstrittenen Internet-Versandapotheke DocMorris. Zudem sind weitere Verkäufe von Tochterunternehmen geplant, wie der Konzern am Dienstag in Stuttgart bekanntgab.

Er ist Deutschlands Nummer zwei in der Pharmalogistik und seit längerem in schwerem Fahrwasser. 2011 schrammte Celesio nur haarscharf an roten Zahlen vorbei. Unter dem Strich verbuchte das MDax-Unternehmen ...

Lesezeit für diesen Artikel (517 Wörter): 2 Minuten, 14 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wirtschaft
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

3°C - 8°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!