40.000

Betriebsrat: VW soll Tarifangebot schnell vorlegen

Wolfsburg (dpa). VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh fordert ein schnelles Angebot des Unternehmens zu den im Januar beginnenden Tarifverhandlungen. Zur ersten Verhandlungsrunde am 19. Januar sollte ein «anständiges» Angebot vorliegen.

Das sagte er am Donnerstag vor rund 20 000 Arbeitnehmern auf einer Betriebsversammlung im VW-Stammwerk in Wolfsburg. Anwesend waren auch der niedersächsische Ministerpräsident David McAllister (CDU) und als Überraschungsgast der Rockstar ...

Lesezeit für diesen Artikel (382 Wörter): 1 Minute, 39 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wirtschaft
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!