40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » Bayer will Monsanto-Übernahme mit Milliarden-Verkauf sichern
  • Bayer will Monsanto-Übernahme mit Milliarden-Verkauf sichern

    Wachsen in der EU-Kommission die Bedenken gegen die Übernahme des Saatgutriesen Monsanto durch Bayer? Auch das Pflanzengift Glyphosat gerät immer stärker in die Kritik. Jetzt versucht Bayer, mit Verkäufen aus dem Agrargeschäft die Regulierer gnädig zu stimmen.

    Leverkusen/Ludwigshafen (dpa) - Bayer-Chef Werner Baumann zieht alle Register, um die umstrittene Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto durchzubringen.

    Mit dem heimischen Rivalen BASF sei eine Vereinbarung zum Verkauf von Geschäften aus der ...

    Lesezeit für diesen Artikel (670 Wörter): 2 Minuten, 54 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Wirtschaft
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!