40.000

Frankfurt/MainBahn erhöht Preise im Nah- und Regionalverkehr

dpa

Die Deutsche Bahn greift Millionen Pendlern im Nah- und Regionalverkehr tiefer in die Tasche. Gleichzeitig verzichtet sie aber im Fernverkehr erstmals seit 2002 auf eine jährliche Preiserhöhung, wie die Deutsche Bahn AG am Mittwoch mitteilte.

Demnach müssen Bahnreisende im Nah- und Regionalverkehr zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember durchschnittlich 1,9 Prozent mehr für ihre Normal- und Zeitkarten bezahlen.

«Alle Preise bei der Deutschen Bahn im Fernverkehr bleiben ...

Lesezeit für diesen Artikel (445 Wörter): 1 Minute, 56 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wirtschaft
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

3°C - 8°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!