Aus unserem Archiv

Groß, größer Windkraft: Wie mitten im Wald neue Energieriesen entstehen

Immer mehr Windräder werden in unseren Wäldern aufgestellt. Deshalb herrscht vielerorts dicke Luft. Umweltschützer sprechen von Raubbau der Natur, Politiker und Projektentwickler von einer technischen Revolution auf dem Weg zur Energiewende. Was heißt es, mitten im Wald ein Windrad zu planen und zu bauen? 

Wir erklären die logistische Herkulesaufgabe am Beispiel des Typs E-101. Produzent ist der größte Hersteller deutscher Windkraftanlagen, die in Ostfriesland ansässige Enercon GmbH, von der in Rheinland-Pfalz zahlreiche „weiße Riesen“ stammen.

43 Prozent Ökostrom im Land - TV-Serie über die Menschen hinter der EnergiewendeDem Land der Rüben und Reben droht die Verspargelung Rheinland-PfalzWindenergie: Dreht Rheinland-Pfalz zu stark am Rad?
Tagesthema
Meistgelesene Artikel